Benefizkonzert im Oktober 2010 

In der letzten Oktoberwoche konnte der Verein „Freunde und Förderer des Gymnasiums Oberhaching“ einen großartigen Erfolg verbuchen. Der LeistungsKurs Musik gab ein Benefizkonzert zu Gunsten des Vereins und es sind dabei über 2.700.- € an Spenden zusammengekommen. Auch das für die Abiturfeier aufgestellte Sparschwein wurde befüllt. Der Abend war aber nicht nur ein finanzieller Erfolg. Die Besucher konnten die große Begeisterung der Schülerinnen und Schüler für die Musik spüren und den Zusammenhalt der ganzen Schulfamilie erleben.

 

 

Der Bürgersaal beim Forstner war bis auf den letzten Platz gefüllt. Einige waren überrascht von der hohen Qualität der Künstler, aber alle waren begeistert über das abwechslungsreiche Programm.

 

Unter der musikalischen Leitung von Frau Riccarda Geary ging ein gelungener Abend leider viel zu rasch zu Ende.

Die Vereinsvorsitzende Frau Martina Hautum dankte den Musikern des LK Musik, deren Gästen, sowie dem Chor für ihr Engagement und dem Publikum, darunter auch politische, kirchliche und schulische Prominenz, für die überwältigende Spendenbereitschaft insbesondere der Kreissparkasse München Starnberg.

 

Förderverein des Gymnasiums Oberhaching erhält Spendenscheck für bedürftige Kinder

Anläßlich des Benefizkonzertes des LeistungsKurses Musik am Gymnasium Oberhaching übergab die 2. Vorsitzende des ökumenischen Vereins „Unser täglich Brot e.V.“ Frau Isabell Trapp (rechts im Bild) einen Scheck in Höhe von € 400.- an die 1. Vorsitzende des Vereins „Freunde und Förderer des Gymnasiums Oberhaching e.V.“ Frau Martina Hautum.

Das Geld wurde im Hachinger Tal gesammelt und soll bedürftigen Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Oberhaching zu Gute kommen.