Unterstützung der Oberstufe

Das W-Seminar Kunst und das Additum Kunst des Abi-Jahrgangs 2014

Relief-BilderDie jungen Künstlerinnen und Künstler luden am 25.03.2014 zur Vernisssage ins Rathaus von Oberhaching ein. Viele Besucher bestaunten die unterschiedlichen Arbeiten und es gab großen Applaus bei der Ausstellungseröffnung.


Ausstellung im Rathaus 








Mit den hängenden, stehenden und sitzenden Personen wurde eine tolle Perspektive erreicht.


**************************************************************************************************************

EAT ART in der Mensa

EatArt - Burger


Das P-Seminar Kunst bedankt sich auch diesmal ganz herzlich für die finanzielle Unterstützung des Fördervereins. 

Das P-Seminar Kunst unter Leitung von Frau Wunderle präsentiert Ihnen noch aktuell in der Mensa seine Kunstwerke. 14 Schülerinnen stellen ihre „Eat Art" Kunstwerke aus, die sich alle in unterschiedlichster Weise mit Essbarem auseinandersetzen. Was genau kann man sich darunter vorstellen?  
Es sind fünf Werkgruppen entstanden, die sich mit klassisch abbildenden oder verfremdenden Blickwinkeln der Thematik nähern und diese mittels Malerei, Fotografie und Collagetechniken umsetzen.

Wollen Sie mehr darüber erfahren und diese Werke selbst vor Augen haben?
Dann kommen Sie in die Mensa des Gymnasiums Oberhaching!EatArt - Oberteil "dressy licious"


**************************************************************************************************************

W-Seminar Fotografie & Additum Kunst 
 

Zwei künstlerische Oberstufenkurse des Gymnasiums Oberhaching präsentieren ihre Arbeiten im Rahmen der Ausstellung "Menschenbilder" vom 18. April bis 2. Mai 2012 im Rathaus Oberhaching mit finanzieller Unterstützung durch den Förderverein.

Die 15 Schülerinnen und Schüler des wissenschaftspropädeutischen Seminars Fotografie setzten sich mit der Inszenierung des Menschen vor der Kamera und dem Einfluss der Fotografie auf die Selbstdarstellung auseinander und thematisierten u.a. Aspekte wie Schönheitsideal, Voyeurismus und Dokumentation von sozialen Rollen.

 Voyeurismus in der inszenierten Fotografie

Voyeurismus in der inszenierten Fotografie


Im Additum Kunst bereiteten sich 11 Schülerinnen und Schüler in der Bildnerischen Praxis auf das Abitur vor. In ihren Arbeiten untersuchten sie das vielseitige Wesen des Menschen, u.a. in Porträt, Gestik, Architekturentwurf und Modedesign.
Der Mensch - Inspirationsquelle für die Architektur  

Der Mensch - Inspirationsquelle für die Architektur


Das Additum Kunst, das W-Seminar Fotografie und Studienrätin Stefanie Waldera danken dem Förderverein des
Gymnasiums und dem Kulturamt Oberhaching für die wundervolle Unterstützung.